14 April 2011

Obst.de

Vor ein paar Wochen habe ich auf einem anderen Blog (weiß leider nicht mehr welchen) einen Bericht über obst.de gelesen. Weil ich die Idee total toll fand, habe ich den Onlineshop gleich mal getestet.

Bei obst.de könnt ihr euch eine Obstbox bestellen. Es gibt verschiedene Themen-Boxen, wie die "Ich liebe Dich" Obstbox oder "Herzlichen Glückwunsch" und und und. Letztere habe ich mal probeweise geordert.

Man kann sich bei der Bestellung einen Wunschtermin aussuchen. Finde ich super, so kann man entsprechend planen und das Paket auch in Empfang nehmen bzw. zum Geburtstag punktgenau liefern lassen.

Die Box kam auch pünktlich am gewünschten Termin bei mir an.
Die Box ist versiegelt und hat ein paar Luftlöcher. Daraus strömt auch schon ein lecker Duft.
Und das war in meiner Glückwunsch Box:
Wie man sieht, sind die unterschiedlichen Sorten getrennt. So kann beim Transport nichts durcheinander purzeln. Zusätzlich befindet sich sowohl auf dem Obst als auch darunter eine Matte, damit alles schön weich gebettet ist. Die Kosten für die Box lagen bei 15,30€ plus 3,60€ Versand (wobei ich im Internet noch einen Gutschein gefunden habe, dadurch war es noch etwas günstiger). Enthalten sind 3,3 kg Obst. Beim Discounter sicher billiger zu haben, aber das Obst hatte eine 1a Qualität und war super-lecker.

Zum Verschenken finde ich die Idee super. Besser jedenfalls als immer nur Pralinen ;). Man kann dem Paket auch ein paar persönliche Worte beifügen lassen. Leider kann man sich dafür keine Karten aussuchen, sondern es wird ein Blatt beigelegt. Das könnte man sicher noch optimieren.

Kommentare:

EinHauchMagie hat gesagt…

Das ist doch mal was tolles. Wirklich viel besser als Pralinen.
Werde mich gleich mal auf der Seite umsehen

connychaos hat gesagt…

Keine schlechte Idee, nur essen wir keine Bananen und Ananas, die sind hoffentlich nicht in jedem Paket enthalten.

LG

Conny

Testpilotin hat gesagt…

Es gibt unterschiedliche Pakete. Aber ich glaube man hat eins von beiden immer drin. Inzwischen gibt es auch reine Apfel und Apfel/Birnen Boxen. Das wäre mir aber nicht abwechslungsreich genug.