15 Januar 2011

The Deli Garage - Bringt Glanz in meine Küche

Wenn es mal wieder Zeit für einen "Ölwechsel" ist oder euch so langsam der "Kraftstoff" ausgeht, habe ich die perfekte Bezugsquelle für euch gefunden. Immer auf der Suche nach neuen, ungewöhnlichen Dingen, die das Leben schöner machen, bin ich auf The Deli Garage gestoßen. Und was einem dort geboten wird, lässt nicht nur Frauenherzen höher schlagen.


Dort gibt es so männer-freundliche Dinge wie Traubenbatterien, womit deutscher Tafelwein gemeint ist oder Mehrzwecknudeln, mit denen der Auflauf nicht einfach nur zusammen geschustert, sondern professionell zusammen geschraubt werden kann. Tubenhonig oder Schokoleim dürfen in der modernen Küchenwerkstatt natürlich auch nicht fehlen. Ein weiteres Highlight ist der Esslack, mit dem jedes auch noch so schnödes Lebensmittel effektvoll verchromt oder vergoldet wird.
Ich habe den silbernen Esslack getestet. In einer Dose befinden sich 100ml verzehrbares Lebensmittelfarbspray. Die Handhabung gestaltet sich recht einfach. Deckel ab, kräftig schütteln und los. Ich habe mich dann auch gleich durch die Küche durchgesprayt und so sieht das Ergebnis aus:
Man muss nach der Anwendung ein wenig warten, erst nach ein paar Minuten kommt das Silber so richtig zum Vorschein. Bei feuchteren Oberflächen ist die Anwendung etwas kniffliger, bei trockenen Lenensmitteln wie Nüssen, Keksen oder anderen Backwaren klappte es bei mir auf Anhieb. Und der Effekt ist einfach super. Der Esslack ist übrigens geschmacksneutral. Ich bastle ganz gerne in der Küche herum, daher wird der Esslack auf alle Fälle noch die eine oder andere Verwendung finden. Wer also gerne kocht und außergewöhnliche Dinge testet oder wer auf der Suche nach einem Geschenk für einen Autoliebhaber/schrauber ist, wird hier fündig.

1 Kommentar:

geizabc hat gesagt…

Würd ich sofort kaufen, allein der Preis schreckt mich ein wenig ab, 24,90 Euro sind mir derzeit noch ein wenig teuer... Mal schauen, vielleicht nach meinem Urlaub.
Danke für den tollen Tipp!!